4. Werdohler Nachtturnier mit vielen Teilnehmern und grandioser Stimmung!

Insgesamt 32 Spielerinnen und Spieler aus dem Hobbybereich sowie der Kreis- bis Bezirksliga haben sich am vergangenen Freitag Abend in der Köstersberghalle zur vierten Auflage des alljährlichen Werdohler Nachtturniers getroffen. Wie auch in den Jahren zuvor wurden, in Tradition der alten „Mischen is Possible“ – Turniere, vor jeder Spielrunde die Paarungen via Zufallsgenerator neu ausgelost. Bis zur Siegerehrung um Mitternacht wurden auf diese Weise insgesamt 66 Kombinationen in 9 Spielrunden zugelost, die nur die bzw. der gewinnen konnte, wer sich am besten auf immer wieder neue Mit- und Gegenspieler einstellen konnte.

Nachtturnier 2017 - Von ObenBei den Herren konnte sich Julian Hopmann (1.Platz) vor Jonas Erberling/Winfried Bösterling (geteilter 2. Platz)  und Dennis Günzel (3. Platz) durchsetzen:Nachtturnier 2017 - Sieger HerrenBei den Damen hat sich Yasmin Patzak (1. Platz) gegen Daniela Simon (2. Platz) und Aniko Metzler (3. Platz) durchgesetzt:Nachtturnier 2017 - Sieger DamenEin sehr leckeres und vielfältiges Buffet sowie ein randvoller Getränke-Kühlschrank hat auch in diesem Jahr wieder für eine tolle Verpflegung zwischen den Spielen gesorgt.

Ich möchte hiermit noch einmal allen Helfern und natürlich auch allen Teilnehmern für diesen tollen Abend danken!Nachtturnier 2017 - Alle FinalistenBis zum nächsten Jahr! 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.